Service-Navigation

  • Sie sind hier:
  • Startseite

Suchfunktion

  • Ökomonitoring 2018

    Auf Bio-Lebensmittel ist Verlass

    Dies ergaben die im vergangenen Jahr im Rahmen des Ökomonitorings gemachten Untersuchungen bei Bio-Produkten.

    Mehr

  • 13.11.2019

    Vortragstagung Gemüsebau - "Unkraut vergeht nicht"
    Vorträge zu verschiedenen Verfahren der Beikrautregulierung, organischer Düngung und Auswirkungen der  Düngeverordnung.

    Mehr

  • Fünf neue Bio-Musterregionen

    Nachdem die ersten vier Bio-Musterregionen Anfang 2018 erfolgreich ihre Arbeit aufgenommen haben, erfolgte in der zweiten Jahreshälfte die Ausschreibung für weitere Bio-Musterregionen. Zum 01. Februar 2019 wurden fünf weitere Bewerbungen positiv beschieden. 

    Mehr

  • ©BLE, Bonn/Foto: Dominic Menzler
    Workshops

    "Bio kann jeder"

    Nachhaltig essen in Kita und Schule

    Unter diesem Motto finden in Baden-Württemberg wieder verschiedene, praxisnahe Workshops für eine nachhaltigen Verpflegung von Kindern und Jugendlichen statt.

    Mehr

  • Warum Bio boomt

    Schon heute greifen 67 Prozent der Bürgerinnen und Bürger im Land regelmäßig auf Bioprodukte zurück. Die Gründe dafür liegen in der besonderen Art und Weise der Erzeugung und Verarbeitung. Doch was bedeutet eigentlich Bio? 

    Mehr

  • KÖLBW Termine

    Chancen und Herausforderungen für den Ökolandbau

    Veranstaltungsreihe des KÖLBW zu verschiedenen aktuellen Themen des Ökologischen Landbaus.

    Mehr

  • Kalkulationsdaten 2018

    Öko-Rinder

    Die aktuellen Kalkulationsdaten für die ökologische Milchviehhaltung, Färsenaufzucht und Rindermast geben einen Überblick über die Leistungen, den Deckungsbeitrag und die Kosten.

    Mehr

  • Kalkulationsdaten 2018

    Öko-Schwein

    Die aktuellen Kalkulationsdaten für die ökologische Schweinehaltung geben einen Überblick über Leistungen und Preise, Deckungsbeitrag und Vollkosten.

    Mehr

  • Kalkulationsdaten 2018

    Ökofutterbau

    Die aktuellen Kalkulationsdaten für ökologischen Futterbau geben einen Überblick über die Erträge, den Deckungsbeitrag und die Vollkosten der jeweiligen Verfahren.

    Mehr

Aktuelle Informationen


04.11.2019

Exkursion zur Bäuerlichen Erzeugergemeinschaft Schwäbisch Hall (BESH)

Beschreibung:Anmeldung: Marion Mack; Tel. 07231/308 1808; marion.mack@enzkreis.de (Teilnehmerzahl ca. 30) Landwirtschaftsamt Enzkreis, Pforzheim Veranstalter: Enzkreis und Landkreis Böblingen für die Bio-Musterregion Veranstaltungsart:Seminar/Lehrgang, Übergebietlich:ja Dienststelle:Landratsamt Böblingen - Landwirtschaft und Naturschutz, Veranstalter: Enzkreis und Landkreis Böblingen für die Bio-Musterregion
Montag, 04.11.2019, Uhrzeit und Abfahrtsort werden bei Anmeldung angegeben

07.11.2019

7. Ökokonto-Tag Baden-Württemberg

Beschreibung: Ökokontoberichte, Veranstaltungsart:Sonstiges, Weitere Infos:hier Übergebietlich:ja, Dienststelle: Landratsamt Schwarzwald-Baar-Kreis - Landwirtschaftsamt Veranstalter:Flächenagentur BW, OstfildernAnsprechpartner:Dr. Stefan Rösler, grau@flaechenagentur-bw.de 0711-32723-113Zielgruppe:Bereich LandwirtschaftArbeitsbereich:Ländlicher Raum, Schwerpunkt:Landwirtschaft, Anmeldung erforderlich: nein
Donnerstag, 07.11.2019, 09:30 Uhr, Leinfelden-Echterdingen, Filderhalle

20.11.2019

Förderung der Biodiversität und Bienen in der Landwirtschaft

Beschreibung:Maßnahmen zur Schaffung von Lebensraum für bestäubende Insekten in und außerhalb von landwirtschaftlichen Produktionsflächen. Angepasste Bewirtschaftungsmethoden von Grünland, die Anlage und Pflege von Blühflächen und die Pflege von Schutzäckern und Mischkulturen und blühende Untersaaten. Praktische Anwendungen dazu werden von einem Landwirt vorgestellt.Veranstaltungsart:VortragÜbergebietlich:jaDienststelle:Landratsamt Rems-Murr-Kreis - LandwirtschaftsamtReferent(en):Verschiedene Referenten, RP Stuttgart, Veranstalter:Landratsamt Rems-Murr-Kreis - LandwirtschaftsamtAnsprechpartner:Sigrid Michelfelder, s.michelfelder@rems-murr-kreis.de, 07191 895-4236, Anmeldebedingungen:Anmeldung erforderlich bis zum 15.11.19
Mittwoch, 20.11.2019, 19:30 Uhr, Allmersbach i. T.-Heutensbach, Käsbühlstraße 2, Restaurant Löwen

20.11.2019

Artenvielfalt und effiziente Landwirtschaft. Gesamtbetriebliche Biodiversitätsberatung

Beschreibung:Entwicklung von praxistauglichen Lösungen mit F.R.A.N.Z. Erfahrungsberichte von Beratungsanbieter und Landwirt.Veranstaltungsart:VortragÜbergebietlich:neinDienststelle:Landratsamt Esslingen - LandwirtschaftsamtReferent(en):Andreas Munk, Landwirt, Jürgen Maurer, Vors. KBV Schwäbisch Hall-Hohenlohe-Rems e. V., Tobias Pape, grünweg - Projektmanagement & Beratung, Veranstalter:Landratsamt Esslingen - Landwirtschaftsamt, Kooperationspartner: AK Landwirtschaft, VlF, FSL, KBV, Ansprechpartner: Monika Klaus, Klaus.Monika@LRA-ES.de, 0711 3902 41489Zielgruppe:Bereich Landwirtschaft, Arbeitsbereich:Agrarstruktur und Betriebswirtschaft, Themenbereich:Unternehmensführung, Schwerpunkt:Landwirtschaft, Anmeldung erforderlich: nein
Mittwoch, 20.11.2019, 20:00 Uhr, Gasthaus Linde, Wasserburgstr. 3, 72622 Nürtingen-Zizishausen

25.11.2019

Bio kann jeder - Bioprodukte in der Schul- und Kita-Verpflegung - Tipps für Kopf und Bauch

kostenloser Workshop für pädagogische und hauswirtschaftliche Fachkräfte in Kindergärten, Kindertagesstätten und Schulen, Cateringunternehmen, Multiplikatorinnen und Multiplikatoren aus der Verwaltung sowie weitere interessierte Personen.
Ernährungszentrum Mittlerer Neckar, 71638 Ludwigsburg
mehr

26.11.2019

Umstellung auf Ökologischen Landbau

Umstellung auf Öko - Beschreibung: Vortrag und Praktikerberich aus dem Kreis Tübingen, Veranstaltungsart:Vortrag, Weitere Infos: hier Übergebietlich:ja, Dienststelle:Landratsamt Tübingen - Abteilung Landwirtschaft
Referent(en):Keller, KÖLBW, Elmar, Veranstalter:Landratsamt Tübingen - Abteilung Landwirtschaft, Ansprechpartner:Frau Michelsburg, s.michelsburg@kreis-tuebingen.de 07071-207-4050, Zielgruppe:Bereich Landwirtschaft, Untergruppe:Landwirte, Arbeitsbereich:Agrarstruktur und Betriebswirtschaft, Themenbereich:Unternehmensführung, Schwerpunkt:Landwirtschaft, Anmeldung erforderlich: ja
Dienstag, 26.11.2019, 19.00 Uhr, Rottenburg-Oberndorf, Sonnenzentrum

27.11.2019

Chancen einer ökologischen Rinderhaltung

Beschreibung: Chancen einer ökologischen Rinderhaltung, Veranstaltungsart:Vortrag, Übergebietlich:ja, Dienststelle:Landratsamt Rastatt - Amt für Landwirtschaft, Landschafts- und Bodenkultur Veranstalter:Landratsamt Rastatt - Landwirtschaftsamt, Ansprechpartner: Frau Löber, u.loeber@landkreis-rastatt.de , 07222/381-4526, Zielgruppe:Bereich Landwirtschaft, Arbeitsbereich:Tierproduktion, Schwerpunkt:Rinder
Mittwoch, 27.11.2019, 19:00 Uhr. Landratsamt Rastatt, Raum D 0.05

04.12.2019

Mehr Biodiversität in der modernen Agrarlandschaft - Was kann der Landwirt tun?

Veranstaltungsart:VortragWeitere Infos:hierÜbergebietlich:jaDienststelle:Landratsamt Ortenaukreis - Amt für LandwirtschaftVeranstalter:Landwirtschaftsamt RastattKooperationspartner:In Kooperation mit dem Amt für Landwirtschaft Ortenaukreis Ansprechpartner:Frau Stief, 07222 381 4501Anmeldung erforderlich: nein
Mittwoch, 04.12.2019, 19:00 Uhr, Freistett, Gasthof „Waldhorn“

08.12.2019

Gläserne Produktion 2019 - KUHler Bio-Weihnachtsmarkt auf dem Paulinenhof

Beschreibung:mit Stallbesichtigung und lebendiger Krippe mit Hoftieren und Schafen, Weihnachtliche Bio-Leckereien aus Hofprodukten, Stände mit Geschenkideen aus den Werkstätten der Paulinenpflege. Veranstaltungsart:Gläserne Produktion Übergebietlich:ja Dienststelle:Landratsamt Rems-Murr-Kreis - Landwirtschaftsamt Veranstalter:Paulinenhof der Paulinenpflege Winnenden e.V. und Landratsamt Rems-Murr-Kreis - Landwirtschaftsamt Ansprechpartner:Frau Sammet-Volzer
Sonntag, 08.12.2019, 11 bis 17 Uhr, Degenhofer Straße 99, 71364 Winnenden-Hertmannsweiler
  • Steckbriefe

    Urgetreide und Pseudogetreide

  • Broschüren

    Ökolandbau zum Nachlesen

Fußleiste